Literatur

Deutsch/Brasilianer schreibt auf Deutsch?

Diese Frage hinderte mich mehrere Jahre, mein Interesse und Engagement in diesem Bereich florieren zu lassen.

Die deutsche Sprache war für mich auch ein Hindernis in meinen Bestrebungen, im Theater zu arbeiten, wo ich keinen Anschluss in München fand.

Jedoch mit der Erfahrung kommt die Erkenntnis, dass Deutsch nur die Sprache ist, und man sollte nicht Angst davor haben, diese zu benutzen, und hier sind meine Ergebnisse für Sie.







Bücher im 2017

Die Heilerin Teil I

Ich erwarte bis Ende November, das Ende dieser Geschichte verfasst zu haben. Hier erfahren Sie das Leben von Esoterikern in Deutschland. Meine Recherche brachte mich in Messen, Märkte und einige Kliniken, wo ich dann die Argumente erst aufgenommen habe, die meine Geschichte umranden. Es ist keine Beurteilung des esoterischen Markts und auch nicht eine Persiflage, aber eine Geschichte, wie es im Leben gehen kann, wenn jemand erfährt, dass Glauben nicht alles im Leben ist.

Post-Mortem-Kino

Ein Manager feiert einen neuen Meilenstein in seiner Karriere. Kollegen bewundern ihn und er empfindet sein Leben als schön. Als er nach Hause kommt, erfährt er, dass seine Tante während eines Unfalls gestorben ist. Danach entdeckt er mehr über sie, als er sich je hat vorstellen können, und die Bedeutung seiner beruflichen Erfolge schwindet dahin.

Liebe in Stücken

Aus Brasilien bringe ich die Tradition mit, mit der Familie in der Küche die soziale Zeit zu verbringen. In der Küche werden Politik, Tratsch und Fußball diskutiert und unter Töpfen und Kasserollen findet man endlose Themen zur Diskussion. Doch die Rezepte müssen einfach und schmackhaft sein und verschiedenen Personen gefallen. Ich bin Vegetarier, aber nicht alle in meinem Haus. Darum müssen meine Kochempfehlungen sogar nicht Vegetariern gefallen. Ich habe meine besten Erfahrungen hier gesammelt und freue mich auf Rückmeldungen.

Die Muse

Es ist nicht leicht, sich in einer Branche durchzusetzen, wenn sie von einem kleinen Kreis beherrscht wird. Das stellt Myrte nach acht Jahren Arbeit als selbstständige Kunsthändlerin fest. Bei einer Jubiläumsfeier der Galerie Brenner erprobt sie ein neues Konzept, um ihre Konkurrenten zu überholen. Doch mit einem hat sie nicht gerechnet: Menschen sind zu unterschiedlich - und nur eine Muse kann sie retten.

Paloma

Was die Augen nicht sehen, kann das Herz nicht fühlen. Paloma ist eine geheimnisvolle Figur aus Paul Riedels Kurzroman, die sowohl eine Faszination für Mode als auch für ihr Tagebuch hat, das sie ihr Leben lang hütet. Paloma ist eine durch die dominante Persönlichkeit ihrer Mutter geprägte Frau, die sich ohne Hilfe durch das Leben kämpfen muss. Eine spannende Erzählung.

Virtuelle Liebe

Kurze Geschichten sind eine tolle Option für unterwegs und bieten einen optimalen Lesespaß. Der Umweltminister wurde von einer gierigen Reporterin erwischt. Sein transsexueller Liebhaber aus Thailand droht seine Karriere zu beenden. Wer steckt hinter diesem Spiel? Wie kann man die Lage retten? Auch im katholischen Bayern sind nicht alle Liebesaffären christlich.