Apfel Zimt Schnecken

Begeistern Sie auch Ihre Familie mit dem Deutschemigranten Alternative der Apfel Zimt Schnecken.

In Brasilien sind Äpfel nicht so aromatisch wie hier in Europa, aber um Kuchen zu backen, merkt man kaum ein Unterschied.

Zutaten

Füllung

  • 100 g brauner Zucker (wird in zwei Portionen je 50 g benutzt)
  • 3 geschälte und klein gewürfelte Äpfel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Muskat
  • ½ Teelöffel Zimt
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 3 Esslöffel Rum (54 % oder 1 Esslöffel Stroh Rum)
  • 100 g Rosinen
  • 40 g Maisstärke (oder Kartoffelstärke)
  • 50 g Wasser

Knetteig

  • 450 Gramm 550 Mehl
  • 100 g Margarine
  • 1 Päckchen Hefe trocken
  • 100 g feiner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 ml Milch
  • 150 ml Wasser
  • 1 Ei
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz

Zuckerguss

  • 130 Gramm Puderzucker
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Esslöffel Wasser

Zubereitung der Apfel Zimt Schnecken

  1. Knetteig Zutaten für 12 Minuten gründlich kneten. Es wird breiig aussehen.
  2. 60 Minuten aufgehen lassen in ein windgeschützte Bereich.
  3. Apfelstücke für 15 Minuten dünsten.
  4. Nach den Dünsten, das Ergebnis in ein Sieb füllen. Die Äpfel Stücke müssen gut abgetropft sein vor der weiteren Nutzung.
  5. Teig aufrollen mit fast 0,5 cm dicke.
  6. Gedünstete Äpfel mit Rosinen über den Teig verteilen.
  7. Teig rollen und in dicke Scheiben schneiden.
  8. 15 Minuten abgedeckt liegen lassen und dabei den Ofen auf 175 Grad Celsius aufwärmen lassen.
  9. Backen für 25 Minuten.
  10. Aus dem Ofen nehmen und 15 Minuten kühlen lassen.
  11. Zuckerguss drüber streuen.
  12. 45 Minuten ruhen lassen.

Falls Sie ausdrucken möchten, hier dieses Rezept als Datei: Apfel Schnecken

Besuchen Sie Südbrasilien

Kommentar verfassen

Book Now
%d Bloggern gefällt das: