Die Muse, eine Komödie von Paul Riedel als Drehbuch

Eine sehr unterhaltsame Komödie als Drehbuch, vorgesehen für Theater oder Hörspiel. Ich schrieb die erste Version von Die Muse im Jahr 1998.

Dies war fast die Realität, die ich in meiner Galerie selbst erlebte. Sehr Realitätsnahe, aus Ereignisse meinem Leben entnommen. Alles, was ich in den brasilianischen Kunststudios gelernt habe, schien nicht mehr wichtig zu sein. Bücher, die ich las, waren sinnlos und jeder um mich herum in dieser Gesellschaft schien mehr über Kunst zu wissen als die Meister der Geschichte selbst.

It is not easy to assert yourself in an industry when it is dominated by a small group. Myrte discovered this after eight years of working as an independent art dealer in the Galerie Brenner. In an anniversary celebration of the gallery, she tries a new concept to overtake her competitors.

Herr Brenner disappears and, out of desperation, she drinks something excessively. Impostors, know-it-alls, and pseudo-artists come one after the other for the evening and when she was almost at the end of her nerves in this chaos, Mr. Brenner sent a friend. His muse.

Doch mit einem hat Myrte nicht gerechnet: Menschen sind zu unterschiedlich und nur eine Muse kann sie retten.

Folge 3 von der Serie Tal der gebrochenen Puppen

Diese Komödie als Hörspiel

48 Seiten
Veröffentlicht am 15/02/2016
Format : A4 Paperback
ISBN: 0
e-Book ISBN: 9783739438634
Herausgeber: Books on Demand
Munich Art Tours
München anders erleben
Alles zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle EInstellungen
Alles nach Wunsczh
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen