Jahreszeiten der Sünde, ein Krimi von Paul Riedel

Emilio Bolsoni besucht jeden Sonntag zusammen mit seiner Mutter die Kirche. Seine Homosexualität ist überall bekannt, doch keiner wagt, diese anzusprechen.

Mit Interesse beobachtet ihn der neue Priester, der sich sehr für sein privates Leben und seine geschäftlichen Verbindungen interessiert.

Nach mehrmaliger Einladung zu einem Gespräch über die Rettung seiner Seele gibt Emilio nach und akzeptiert die Einladung. 

Das Gespräch jedoch, das ursprünglich Emilio helfen sollte, nimmt eine Wende und zeigt dem Priester, dass das Leben für Menschen, die sich nicht an gesellschaftlichen Standards orientieren, durchaus verschiedene Optionen bietet.

Vier Protagonisten geben ihre Ansichten und auch Geheimnisse preis, vom Drogenhandel über Korruption bis hin zu vielen Sünden.

Eine Rettung kann es nur für die geben, die sich entscheiden, niemals Opfer zu sein.

281 Seiten
Veröffentlicht am 07/06/2018
Format : Taschenbuch
ISBN: 9783752852271
e-Book ISBN: 9783752843835
Herausgeber: Books on Demand
Munich Art Tours
München anders erleben
Alles zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle EInstellungen
Alles nach Wunsczh
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen