Virtuelle Liebe, eine Kurzgeschichte mit lange Wirkung

Virtuelle Liebe von Paul Riedel
Dies ist eine fiktive Kurzgeschichte über einen Umweltminister, der von einem gierigen Reporter erwischt wurde.

Kurzromane sind eine großartige Möglichkeit, um in jeder sich verändernden Welt neue Ideen oder Visionen zu kommunizieren. Dies ist eine fiktive Geschichte über einen Umweltminister, der von einem gierigen Reporter erwischt wurde. Sein Transgender-Liebhaber aus Thailand droht seine Karriere mit einem explodierenden Skandal zu beenden.

Das Foto von einer Abenteuernacht sollte nur in seinem Handy sein, behauptete er. Der Beweis, dass der Reporter das gleiche Bild besaß, war jedenfalls zweifellos. Drei Berater versuchen, die Situation in den Griff zu bekommen, aber die Lösung scheint nur eine für den armen Minister zu sein.

Wer steht hinter diesem Spiel?

Wie kann jemand an diesem Tag sicher aus dieser Affäre herauskommen?

Nicht alle Liebesbeziehungen im katholischen Bayern sind so rein.

Folge 2 von der Serie Tal der gebrochenen Puppen

Herausgeber: Books on Demand

Taschenbuch
Herausgegeben: 2016
ISBN-13: 9783750436756

E-Book
Herausgegeben: 2016
ISBN-13: 9783750466661

Diese Kurzgeschichte als Hörspiel

Ein Hörspiel mit mein Theatergruppe
40 Seiten
Veröffentlicht am 16/03/2018
Format : Paperback
ISBN: 9783746061610
e-Book ISBN: 9783744853972
Herausgeber: Books on Demand